Hauptamtl. Lehrkraft (m|w|d) für medizinische Fächer in Teilzeit (75%) in Günzburg gesucht

Montag, 29.06.2020
Von
Christiane Reiser

Die Berufsfachschulen für Ergotherapie und Physiotherapie am BKH Günzburg stellen jährlich 50 Ausbildungsplätze zur Verfügung. Wir bieten an unseren Berufsfachschulen in Kooperation mit Partnern für die fachpraktische Ausbildung eine fundierte und aktuelle Ausbildung an, die die Basisfertigkeiten einer heutigen Ergo- und Physiotherapeutin und eines heutigen Ergo- und
Physiotherapeuten vermittelt.


Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten zählen:
Als hauptamtliche Lehrkraft an unseren Berufsfachschulen für Ergotherapie und Physiotherapie sind Sie verantwortlich für die Planung, Vorbereitung und Durchführung des Unterrichtes in folgenden Bereichen:

Anatomie und Physiologie
Gesundheitslehre und Hygiene
Krankheitslehre und Arbeitsmedizin
Trainings- und Bewegungslehre

 

Im Kollegium mit Lehrkräften für Ergotherapie und Physiotherapie, sowie für Psychologie und Pädagogik realisieren Sie die Bayerischen Lehrpläne für die Berufsfachschulen. Sie erstellen Leistungsnachweise, die von Ihnen durchgeführt und korrigiert werden, führen die staatlichen Abschlussprüfungen durch und unterstützen bei organisatorischen Aufgaben im Schulbetrieb.

 

Wir bieten Ihnen:
Eine attraktive unbefristete Position in Teilzeit ( 29 Stunden pro Woche)
Berufliche und persönliche Personalentwicklung wie
geförderte Weiterbildungsangebote
Betriebliches Gesundheitsmanagement wie
Sportangebote, Betriebssportgemeinschaft,
Vorsorgeprogramme, Betriebsarzt,
Eingliederungsmanagement etc.
Betriebsrestaurant,
Mitarbeiterparkplätze für Auto und Fahrrad bzw. eine gute
Erreichbarkeit unserer Standorte mit dem öffentlichen Nahverkehr
Die Vorteile einer Anstellung im kommunalen öffentlichen Dienst,
wie beispielsweise Zahlung einer fairen Vergütung gemäß TVöD
Attraktive Zusatzleistungen, wie Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, betriebliche Altersvorsorge usw.
30 Tage Urlaub pro Jahr
einen sicheren Arbeitsplatz bei einem zuverlässigen Arbeitgeber
Wir wünschen uns von Ihnen:
Sie haben Ihr Studium der Medizin bzw. Ihr Studium der
Medizinpädagogik oder ein Lehramtsstudium für
Gesundheitsberufe erfolgreich abgeschlossen.
Sie verfügen über Berufserfahrung und Erfahrungen in der Lehre.
Sie besitzen ein hohes Maß an Flexibilität und arbeiten gerne
selbstständig, engagiert und konstruktiv mit unseren
Lehrerkollegien zusammen.
Im Umgang mit den gängigen MSOffice-Anwendungen sind Sie sicher.
Sie verfügen über ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie umfassende kommunikative und pädagogische Kompetenzen.
Ihren Unterricht gestalten Sie kompetenzorientiert, zeitgemäß
und innovativ.
Wir über uns:
"mehr nähe" nehmen wir wörtlich! Mit modernen Fachkrankenhäusern, Rehabilitations- bzw. Wohn- und
Fördereinrichtungen sind wir von Lindau bis Donauwörth im Raum
Bayerisch-Schwaben auch in Ihrer Nähe. Bereits 4.500 engagierte
Menschen haben sich dafür entschieden, gemeinsam die professionelle Versorgung und Betreuung unserer Patienten und
Klienten sicherzustellen.
Möchten auch Sie diese Chance ergreifen? Wir freuen uns darauf Sie
kennenzulernen!

 

Kontakt
Kontakt:
Bei Fragen zum Aufgabengebiet
Christiane Reiser
Schulleitung
08221 96-2306
Bei Fragen zum
Bewerbungsverfahren
Alfred Jedelhauser
Service-Center Personal
08221 96-2015
jobsatbezirkskliniken-schwaben.de

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 19.07.2020!
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden
bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.
Jetzt bewerben!

Zurück zur Übersicht