Lehrkraft für Ergotherapie (m/w/d) in Berlin gesucht

Donnerstag, 19.12.2019
Von
Steffi Maaß

Das BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin (ukb) ist ein hoch spezialisiertes klinisches Zentrum zur Behandlung Schwerkranker und zur Rettung und Rehabilitation Schwerverletzter aus dem gesamten Bundesgebiet. Aktuell betreibt das ukb über 600 Betten, davon fast 80 Intensiv-Betten. Das ukb gehört zur Unternehmensgruppe der BG Kliniken, die auf chirurgische Fachdisziplinen und die Rehabilitation von schwerverletzten und berufserkrankten Menschen spezialisiert sind. Das ukb setzt sich für Stärkung der therapeutischen Ausbildungsberufe ein und hat vom Internationalen Bund (IB) eine Physiotherapie- und eine Ergotherapie-Schule sowie eine Logopädieschule übernommen. Hier werden rund 160 Schülerinnen und Schüler ausgebildet. Wir fördern und unterstützen die Schüler während der Entwicklung Ihrer Kompetenzen auf fachlicher, sozialer und persönlicher Ebene. Die Ausbildung gestalten wir lernfeldorientiert, um theoretische Inhalte mit berufspraktischen Inhalten besser zu verknüpfen und somit eine perfekte Voraussetzung für Lernerfolg und Kompetenzentwicklung zu schaffen. Eine wertschätzende, schülerzentrierte und partnerschaftliche Lehr- Lernatmosphäre ist dabei für uns selbstverständlich.

Für unsere Schule für Ergotherapie der Medizinischen Akademie am ukb (Standort Gerichtstr. 27 in Berlin) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit (40 bzw. 30h) befristet mit Option auf Verlängerung eine Lehrkraft für Ergotherapie (m/w/d) Fachgebiete: Neurophysiologische & Neuropsychologische Behandlungsverfahren (Pädiatrie & Erwachsene)

Ihre Aufgaben

· Vorbereitung, Durchführung und Evaluation des Unterrichts z.B. in neurophysiologische und neuropsychologische Behandlungsverfahren (vorrangig Pädiatrie), durch handwerklich gestalterische Techniken, wissenschaftliches Arbeiten sowie Vermittlung von Grundlagen der Ergotherapie

· Praktikumsbetreuung

· Vorbereitung und Durchführung von Prüfungen

· Kursleitertätigkeit

Ihr Profil

• Pädagogischer Hochschulabschluss (Medizin- oder Gesundheitspädagogik o.ä.)

• bzw. die Bereitschaft ein entsprechendes duales Studium mit Tätigkeitsbeginn aufzunehmen

• min. 2 Jahre Berufserfahrung in der Pädiatrie

• Fortbildungen in der Pädiatrie

Unser Angebot

· Weil Sie es wert sind: Überdurchschnittliche tarifliche Vergütung und finanzielle Extra-Leistungen sind für uns selbstverständlich.

· Weil Ihr Beruf auch Berufung ist: Wir bieten verantwortungsvolle und abwechslungsreiche
Aufgabengebiete.

· Weil das WIR gewinnt: Angenehme Arbeitsatmosphäre, aufgeschlossene und motivierte Teams machen das Arbeiten bei uns aus.

· Strukturierte Einarbeitung: Kein Sprung ins kalte Wasser, sondern Zeit für ein Warm-Up!

· Sie wollen mehr aus Sich machen? Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten warten auf Sie!

· Und auf lange Sicht? Absicherungsangebote fürs Alter werden vom Arbeitgeber finanziert.

Sind Sie interessiert?

Für uns zählen Ihre Stärken und Qualifikation, unabhängig von Geschlecht, Herkunft und Abstammung. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an susanne.erkatukb.de senden.

Medizinische Akademie am ukb

Schule für Ergotherapie

Ansprechpartner Susanne Erk

Warener Str. 7

12683 Berlin

E-Mail: susanne.erkatukb.de

https://www.ukb.de/medizinische-akademie/schule-fuer-ergotherapie/

Zurück zur Übersicht